Adressen

Ansprechpartner
Pastor Artur Wiebe
Rotenhofstraße 5a
65795 Hattersheim
Telefon: 06192 - 402732

montagpersönlich –
Leben am zerrissenen Seil

Leben am zerrissenen Seil

Das Leben von Bernd Oettinghaus hängt buchstäblich am seidenen Faden. In einem Moment ist das tragende Seil gerissen und es geht für ihn in die Tiefe. Wie durch ein Wunder überlebt er.

„Dieser Absturz machte mir klar, wie plötzlich mein Leben zu Ende sein kann. Und dass es mir wichtig ist, zu wissen, wer mich dann hält und auffängt!“, sagt er für sich persönlich.

Von Beruf war Oettinghaus Gärtnermeister. Heute ist er Diplom-Theologe und Gemeindegründer. In seinem Leben spielt das Gebet als der heiße Draht zu Gott eine wichtige Rolle, worin er auch andere Menschen, Kirchengemeinden und Gruppierungen anleitet.

Bernd Oettinghaus ist seit 35 Jahren verheiratet, hat vier Kinder und zwei Enkel. Bei montagpersönlich gewährt er Einblicke in seine Lebensgeschichte und wie er gut gesichert am Leben hängt.

 

montagpersönlich – Das Leben schreibt seine eigene Geschichte

Die Idee

  • Interessante Persönlichkeiten erzählen in entspannter Atmosphäre aus ihrem Leben. Und von ihrem Glauben.
  • Der Eintritt ist frei. Kosten für Speise und Getränke werden selbst getragen.

Zeit und Ort

  • Montag, 20. März 2017, 19:30 Uhr
  • Hof Gimbach, Gimbacher Weg, 65779 Kelkheim/Taunus, Raum: Feldberg und Staufen, www.hof-gimbach.de

Ablauf des Abends

  • 19:00 Uhr Einlass im Gimbacher Hof
  • 19:30 Uhr Begrüßung
  • 19:40 Uhr montagpersönlich – Teil I
  • 20:00 Uhr Essen und Austausch
  • 20:30 Uhr montagpersönlich – Teil II
  • 21:00 Uhr Abschluss

Downloads